39.80€

Unbewusste Orte
[9783829608800]

Unbewusste Orte
"Unconscious Places" präsentiert Thomas Struths vielleicht bedeutendsten Werkzyklus: seine Straßenphotographien. Begonnen 1976, zeigt er nicht nur Prachtstraßen, Wahrzeichen und Boulevards, die das offizielle Klischee einer Stadt definieren, sondern auch Orte, die von der Wahrnehmung gern ausgeblendet werden, in Europa, Asien und den USA. "Eine Aura der Ruhe und Stille erfüllt diese Fotografien, selbst jene, die im lärmenden Gewimmel New Yorks entstanden sind“, schreibt der amerikanische Kultursoziologe Richard Sennett, der den begleitenden Essay verfasst hat.

Schirmer/Mosel. Preiswerte Studienausgabe im Hardcover. Mit einem Text von Richard Sennett und einem Nachwort des Photographen. Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. 264 Seiten, 228 Tafeln in Farbe und Duotone. Format: 24 x 22,8 cm, gebunden. Deutsch/englische Studienausgabe.
"Unconscious Places" ist auch in der großformatigen Erstausgabe mit signiertem Originalprint als Vorzugsausgabe/Collector’s Edition erhältlich (Motiv: "Sichuan Zhong Lu 2, Shanghai 1997")


Herbst 2021
Autor
Schnellsuche
Sprachen
Deutsch English
Währungen
osCommerce