24.80€

Pola Woman
[9783888147494]

Pola Woman
Helmut Newton hat einen Schuhkarton mit Polaroids geöffnet wie ein Maler sein Skizzenbuch. Auf 152 Seiten läßt er sich mehr als 170mal in die Karten seiner photographischen Zauberkunststücke schauen, indem er eine Auswahl seiner Polaroids zeigt: das Rohmaterial seiner Imaginationen, das die Nervenenden der erotischen Empfindung freilegt. Statt eine große Monographie zusammenzustellen, entzog sich Newton den Wiederholungszwängen solch einer retrospektiv-ambitionierten Unternehmung und entschloß sich mit diesem Polaroid-Band, der nun in einer broschierten Sonderausgabe/Neuauflage wieder vorliegt, zu einem respektlosen Geniestreich, der das eigene Lebenswerk nicht schont. Er verlegte die Rückschau auf drei Jahrzehnte Photographie von Mode und weiblicher Erotik auf die Entwurfsebene und zeigt Probeaufnahmen für die berühmten Serien Dressed and Undressed und Big Nudes im Vogue-Studio oder Schnappschüsse von seinen Modellen im Garten seines Hauses in Ramatuelle. Die Bilanz könnte kaum reicher und in ihrer Wirkung erotisierender ausfallen, denn von den kleinen Unikaten geht ein mehrfacher Reiz aus. Da ist zum einen die Erkenntnis, in welch ungeahntem Ausmaß Newtons Bilder zunächst im Kopf entstehen. Zum anderen hält die noch nicht bis zum letzten angezogene Schraube der artifiziellen Stilisierung der Phantasie des Betrachters zusätzliche Freiheitsgrade offen und steigert so die Wirkung der Bilder zum Aphrodisiakum.
Schirmer/Mosel. 152 Seiten, 175 teils farbige Abb., broschiert, 23 x 30,5 cm. Dt./Engl.

Herbst 2018
Autor
Schnellsuche
Sprachen
Deutsch English
Währungen
osCommerce