39.80€

Art from Art
[9783888147258]

Art from Art
Ein großer Künstler spielt mit der großen Kunst - und bleibt dabei doch immer er selbst: Andy Warhol (1927-1987), der ungekrönte König der Pop Art, unter dessen Händen sich alles zur Massen-lkone, zum Werbe-Signet, zum Konsumartikel wandelt, verarbeitete in seinen letzten Lebensjahren ausgewiesene Highlights der Kunstgeschichte von Leonardo bis Picasso zu teils monumentalen Siebdruckserien. Nach dem Motto Thirty are better than one wird das berühmteste Gemälde der Welt in 30facher Wiederholung zu Mona Lisa Superstar; Tischbeins Goethe, plakativ vereinfacht und grell eingefärbt, beweist unerwartete Poster-Qualitäten; die Botticelli-Venus scheint frisch von der Beauty Farm zu kommen und läßt ihr prächtiges Haar in allen Schattierungen flattern. Als Gastspiel im Olymp der Maler bezeichnet Laszlo Glozer das Spätwerk von Andy Warhol in seinem einführenden Essay. Warhols reichhaltiges Musée imaginaire, eine bunte, bittersüße Abrechnung mit dem neuzeitlichen Kulturtourismus, ist in diesem Band erstmals zusammengeführt.
Schirmer/Mosel. Herausgegeben von Jörg Schellmann; mit einem einführenden Essay von Laszlo Glozer. 96 Seiten, 103 teils farbige Abb., gebunden, 21 x 27 cm.

Herbst 2017
Autor
Schnellsuche
Sprachen
Deutsch English
Währungen
osCommerce